Dr Hans im Glück

Seit letztem Samstag hab ich wirklich ein bischen Glück gehabt. Am 13. August erhielt ich eine Gratisbillet für das Country-Kunkels Festival, wo eine der den altem Amerikanischen Gospelsong “Will the Circle be Unbroken” (Englische Wikipedia). Seitdem hat ein lokaler Punktyp mir eine USB-Audioschnittstelle für meinen Laptop geliehen. Davos Tourismus hat meine Rechnung bezahlt, sodass ich meine Band bezahlen konnte. Obendrauf hat eine furchtbar nette junge Dame mir ein Gedichtbuch zum Thema “Glück” geschenkt und mich aktiv inspiriert, etwas über Glück zu schreiben…

Wenn dr Hansli dr Hans im Glück isch
Wenn bim Hansli alles klappt
Wenn dr Hansli dr Hans im Glück isch
Denn fahrt dia Poscht grad ab

Dr Hansli, dä isch dankbar
Weil er hüt am Morga ufgwacht isch
Dr Hansli, dä isch dankbar
Für alles wonner hät uf sinem Tisch

Chorus


Und wonner glernt hät in sinem Läba
So wia i Diar, so Du ihm
Und seit er khöhrt hät vu andra Sorga
Sind sini nümma halb so schlimm

Chorus


Und er hät Khöhrt vu sinra Muater
Hilf Diar selber, denn hilft Diar Gott
Und er hät trotzdem andra gholfa
Alles andra wär nid flott

Chorus


Denn xehsch ihn suga, and sinra Guga
Er hät d’ Blüahta selber gmacht
Und wenn er geschtr öppis geh hät
Jo denn waiss er, dass er mora lacht

Chorus

Dieses Lied (“Will the Circle be Unbroken”) wurde auf verschiedenste Weise by verschiedensten Leuten gesungen wie zum Beispiel Johnny Cash, Gregg Allman, Alison Krauss, The Carter Family, Randy Travis und Joan Baez.

Facebook Comments