Adam Bazinet

Liaber Allai (Bazinet/Flinn)

Liaber Allai (Adam Bazinet Cover)

Miar hoggen do und tüand so wia

Würkli nüt los wär. Und

Würkli, sit was los xi isch, isch

Chaiba lang sit här. Und

Z’ainzig was miar teilend, sind

Bierli und a Schloot. Und

Wenn miar d’Ziit ni totschloh würen,

Wär sie jo nid tot.

Miar reden über’s Wetter, miar

Reden über Lüt.

Aber schlussendlich, do

Reden miar über Nüt.

Will miar nid diskutiaren was

Villicht wichtig isch, dass

Jedes Bitzli Wohrheit

Versteckt isch unter ‘em Tisch

Und i ha gnuag, ha gnuag und i schto

Uf, schto uf und i gang

Hai… Und i dennga miar do

Bini liaber allai, liaber

Allai, liaber

Allai… Und i 

Dengga miar do bin i doch vill 

Liaber ganz al-lai.

Dini Unterwösch versteckt halt nüt wo

Wertvoll wär für mi. Für

Eine Chance in Milliona git’s d’

Landeslotterie. Mis

Herz das will kai Hinterteil und

Nüt vu zwüschet da Bei. Und

Schnell a biz Entspannig bringa, cha

Mini Hand allai.

Chorus

Jetzt stohn i in dr Wüaschti und d’

Rechnig i dr Hand. Und z’

Wasser vu da Träna ver-

Sickeret im Sand. Und d’

Welt stoht uf dr Kippi zwüschet 

Einsamkeit und Diar, denn

Stoss i ah und suffa was

Vorig isch vum Biar.

Chorus

Facebook Comments